Kolping

Die Kolpingfamilie Genf

Heute besteht unsere Kolpingfamilie aus ca. 60-70 Mitgliedern und 20 Gönnern. Unser Ziel ist es, den sozialen Gedanken von Adolf Kolping weiter zu tragen und alle, die sich in unserem Kreise wohl fühlen, willkommen zu heissen. Wir fühlen uns mit der Pfarrei St. Boniface sehr eng verbunden und ergänzen uns auch gegenseitig. Eine ausführliche Geschichte der Kolpingfamilie in Genf finden sie hier.

Mitglied werden

Natürlich freut uns jede Neuaufnahme in unsere Kolpingfamilie. Mitglieder erhalten ein ausführliches Jahresprogramm und 6 Ausgaben der Verbandszeitschrift vom Schweizer Kolpingwerk. (Mitgliederbeiträge sind für Einzelmitglieder 45.- und für Familienmitglieder 55.-)

Traditionelle Anlässe

Zu unseren traditionellen Anlässen, ausser der GV, sind auch alle Nichtmitglieder immer herzlich willkommen.

Generalversammlung

GV mit Gratis-Nachtessen im März

Sommerwanderung

Sommerwanderung mit Pique-Nique im Juni

Velo- und Wanderplausch

Velo- und Wanderplausch mit Pique-Nique im August

Kolpinggedenktag

Kolpinggedenktag mit Nachtessen im November

Nebst diesen Anlässen gibt es auch viele Anlässe, die vom Schweizer Kolpingwerk und unserem Regionalleiter organisiert werden und in unserer Verbandszeitschrift publiziert sind.

Mit herzlichen Grüssen und „Treu Kolping“, 
Fridolin Glarner und der Vorstand

Für weitere Informationen zur Genfer Kolpingfamilie steht Ihnen Fridolin Glarner unter 022.344.66.18 oder unter fridolin.glarner@swissonline.ch gerne zur Verfügung.